Pilgern auf dem Westfälischen Jakobsweg

Seit vielen Jahren nehmen Beelener Jahr für Jahr eine Etappe der Westfälischen Jakobswege unter die Füße. Nachdem man die Route von Osnabrück bis Bielefeld geschafft hatte, wurde im letzten Jahr die erste Etappe des Weges von Bielefeld bis Wesel gelaufen. Der rund 195 Kilometer lange Weg der Jakobspilger führt in zehn Etappen von Bielefeld nach Wesel. In Brockhagen wurde die erste Etappe beendet. In diesem Jahr geht es weiter auf das Kloster Marienfeld zu. An der Luther entlang geht es weiter nach Harsewinkel. Hier erreicht der Pilgerweg die Ems, deren Auen er bis Telgte durchquert. Wie weit man in diesem Jahr pilgert, wird demnächst eine Vorhut erkunden.

Alle Interessierten können sich aber schon vormerken, dass der Pilgertag am Samstag, 21. April, stattfinden wird. Einladende sind die katholische und evangelische Kirchengemeinde sowie der Familienverband „Junge Gemeinschaft“. Mitpilgern können alle Interessierten jeglichen Alters sofern sie eine Strecke von rund 20 Kilometern zu Fuß laufen können. Die Anmeldeformaltäten werden im Anschluss an die Vorwanderung bekanntgegeben.

Infos und Anmeldung bei Sabine Düro 0251/6097643 oder duero@jg-muenster.de

2018-01-08T12:55:32+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar