Die Junge Gemeinschaft ist der Familienverband im Bistum Münster. Das Bildungswerk führt Kurse entlang des Familienjahres durch. Zur Unterstützung der hauptamtlichen MitarbeiterInnen suchen wir engagierte Kinderbetreuer*innen, die ein spezielles Angebot für Kinder während der Familienkurse durchführen können.

Die Aufgaben umfassen:

  • Die Gestaltung von Einheiten für Kinder in altersangemessener Weise
  • Betreuung der Kinder während der Elternarbeitsphasen
  • Vollständige Präsenz während der Kurse
  • Bereitschaft sich auf die Gruppe einzulassen
  • Bereitschaft zu prozessorientiertem Arbeiten (auch mal vom Plan abweichen können!)

Wir erwarten:

  • Ein Mindestalter von 16 Jahren (gerne 18 Jahre)
  • Kenntnis der Jungen Gemeinschaft ggf. durch Teilnahme als Kind an JG Kursen
  • Ggf. Erfahrung in der Jugendarbeit
  • Eine offene freundliche Art
  • Bereitschaft sich auf neue Gruppen einzulassen
  • Bereitschaft eine Präventionsschulung des Bistums zu besuchen

Wir bieten

  • Ein angemessenes Honorar, das auf die Dauer des Kurses angepasst wird
  • Flexible Terminplanung auf Anfrage
  • Eine hauptamtliche Begleitung in der Vorbereitung und Durchführung
  • Auf Wunsch eine Tätigkeitsbescheinigung, die sich gut macht in Bewerbungsunterlagen für Studium und Beruf

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, melde dich doch bei uns im Diözesanbüro oder bei einem Verantwortlichen der JG und teil uns deine Kontaktdaten mit. Wir freuen uns über jede Rückmeldung.