Die neue JGapp wurde auf der Diözesanversammlung vorgestellt.

Bitte ladet sie als JGlerInnen auf Eure Smartphones und nehmt mit einem aktiven Profil am Verbandsleben teil.
Hier der Link zum Download:
https://app.jg-muenster.de/
In einem Erklärvideo bekommt Ihr die nötigen Infos zur JGapp.

Ihr könnt auch den QR Code benutzen.

Wir wollen Familien miteinander in Kontakt bringen, denn Familie rockt!!!

Ausgehend von unserem Schwerpunktthema familie24.rocks wollen wir diese App anbieten, um es Familien zu ermöglichen mit anderen Familien in Kontakt zu treten, wenn gleiche Interessen vorhanden sind und Begegnung erwünscht ist. Dafür könnt ihr ein Profil anlegen, in dem Interessen, Wohnort, Alter, … abgefragt werden. Bei Übereinstimmungen mit anderen Nutzern, gibt es ein „Match“ und den Vorschlag miteinander in Kontakt zu treten. Vielleicht entstehen dadurch wundervolle Freundschaften. Familien ohne Familienkreis kann dadurch die Möglichkeit erwachsen einen Kreis zu initiieren, nach Gleichgesinnten zu suchen oder einfach interessante Profile zu durchsuchen. Bitte probiert es doch mal aus.

Für Vielnutzer von Angeboten der JG ermöglicht die Einrichtung des Profils eine schnellere direktere Form der Kursbuchung, weil hier die Daten hinterlegt werden können, ohne immer wieder erneut eingegeben zu werden.

Auch Kinder und Jugendliche von JG Familien können die Profile nutzen, um untereinander in Kontakt zu bleiben, wenn man sich zum Beispiel aus der Sommerfreizeit kennt.

Diese App ist eine sogenannte Progressive Web App (PWA), die Browserbasiert funktioniert, aber als Icon auf dem Startbildschirm platziert werden kann. Dafür werden noch einige Daten lokal heruntergeladen.

Der Vorteil ist eine gute Verbreitungsmöglichkeit, da kein Playstore aufgerufen werden muss,  sondern die URL ausreicht, um die App zu nutzen.